Senden Sie Erinnerungs-E-Mails an Besucher, die ihre Einkaufswagen beim Kauf bei Ihnen verlassen haben, und steigern Sie Ihren Umsatz! Erinnerungen an abgebrochene Warenkörbe sind auf den Seiten E-Commerce, Ereignisse, Spenden und Terminbuchung verfügbar.

So richten Sie Erinnerungen an abgebrochene Einkäufe ein:

  1. Klicken Sie im Website-Editor auf Seiten.

  2. Suchen Sie die Seite, für die Sie eine Erinnerung an abgebrochene Einkäufe einrichten möchten, und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten.

  3. Klicken Sie auf die Registerkarte Konfiguration (klicken Sie auf der Ecommerce-Seite auf Einstellungen und dann auf Konfiguration).

  4. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Optionen die Option Kaufabbruch-Erinnerung.

  5. Geben Sie eine Zahl in das Feld ein und legen Sie sie als Minuten, Stunden oder Tage fest (z. B. 5 Minuten/Stunden/Tage).

  6. Klicken Sie auf die Schaltfläche E-Mail bearbeiten, um den E-Mail-Betreff, den E-Mail-Text und den Text der Schaltfläche "Handlungsaufforderung" zu bearbeiten.

  7. Klicken Sie auf die Schaltfläche Plus, um eine weitere E-Mail-Erinnerung hinzuzufügen (bis zu 5 Erinnerungen, um Ihre Besucher aufzufordern, zurückzugehen und ihre Bestellung abzuschließen).


Bitte beachten Sie:

  • Verfolgen Sie Besucher, die ihren Einkauf abgebrochen haben, über Ihre Bestellungen.

  • In den ersten fünf Minuten wird die Bestellung als "In Bearbeitung" gesetzt und es ist nicht möglich, ihren Status zu ändern. Nach fünf Minuten sehen Sie, ob sie abgebrochen wurde oder nicht.

War diese Antwort hilfreich für dich?