Fügen Sie Ihrem E-Commerce Produkte hinzu und verwalten Sie diese, um Ihr Geschäft auf dem neuesten Stand zu halten und Ihren Kunden den Kauf bei Ihnen zu ermöglichen.

So fügen Sie Produkte hinzu:

  1. Klicken Sie im Website-Editor auf Seiten.

  2. Suchen Sie die Seite E-Commerce und klicken Sie auf die Schaltfläche Bearbeiten.

  3. Innerhalb der Registerkarte Katalog können Sie Ihre Produkte in verschiedene Gruppen einteilen. Lesen Sie mehr über die Verwaltung Ihrer E-Commerce-Kategorien und Unterkategorien.

  4. Innerhalb der Registerkarte Alle Produkte sehen Sie alle Ihre Produkte.

  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Neues Produkt erstellen und geben Sie auf der Registerkarte Allgemein die relevanten Details ein:

    • Produktinformation - Fügen Sie den Produktnamen, die Beschreibung und die Kategorie hinzu. Sie können ein Schleifchen hinzufügen, das als Banner auf dem Produktbild angezeigt wird.

    • Aktivieren Sie die Option Digitale Datei, wenn Sie eine digitale Version verkaufen, und laden Sie die Datei hoch.

    • Bilder und Videos - Laden Sie Bilder / Videos des Produkts hoch und legen Sie den Bildfokuspunkt fest.

    • Preis - Legen Sie den Preis des Produkts fest und wählen Sie aus, ob Sie es zum Verkauf anbieten möchten. Lesen Sie mehr über das Festlegen von Währungs- und Zahlungsmethoden.

    • Zusätzliche Informationen - Fügen Sie eine Nummer der Lagerhaltungseinheit hinzu, um auf die besondere Lagerhaltungseinheit dieses Produkts zu verweisen, Marken oder Anbieter, die das Produkt herstellen, und eine zusätzliche Beschreibung (lesen Sie mehr über das Text Editor Tool).

    • Legen Sie Benutzerdefiniertes SEO für das Produkt fest.


Zusätzliche Produkt-Tools

  1. Unter der Registerkarte Verwandte Produkte wählen Sie zwischen der Anzeige von Produkten aus der gleichen Kategorie oder von allen Produkten:

    • Auto - Das System versucht, Produkte aus derselben Kategorie zu finden. Wenn das System keine Produkte in dieser Kategorie findet, werden Produkte aus allen Kategorien angezeigt.

    • Benutzerdefiniert - Wählen Sie aus, welche Produkte angezeigt werden sollen.

    • Aus - Es werden keine verwandten Produkte angezeigt.

  2. Unter der Registerkarte Mehr:

    • Legen Sie den Mindest- und Maximalabnahme für den Kauf des Produkts pro Bestellung fest.

    • Stellen Sie das Produkt als nicht steuerpflichtig ein.

    • Aktivieren Sie die Option Zusammengekauft und weisen Sie Produkte zu.

    • Aktivieren Sie Häufig gestellte Fragen für das Produkt und fügen Sie Fragen und Antworten hinzu.

    • Ersetzen Sie die Schaltfläche In den Warenkorb und legen Sie sie als Kontakt oder Weiterleiten an eine externe URL fest und fügen Sie einen externen Link hinzu, über den Sie Produkte verkaufen. Dies ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Besucher zum Kauf über Ihre Affiliate-Links zu bewegen!


Bitte beachten Sie:

War diese Antwort hilfreich für dich?