Fügen Sie Ihrer Website ein E-Mail-Abonnementfeld hinzu, damit Ihre Besucher E-Mails von Ihnen abonnieren und empfangen können.

So verwenden Sie das Mailinglisten-Tool:

  1. Fügen Sie im Website-Editor ein E-Mail-Abonnementfeld zu Ihrer Fußzeile, Ihrer Homepage Call-to-Action oder zu Ihrer Promo Page hinzu.

  2. Gehen Sie zu Ihrem Website-Dashboard.

  3. Klicken Sie unter Aktivitäten auf Mailingliste.


Nachrichten

  1. Klicken Sie auf Neue Nachricht senden, um eine neue Mailing-Nachricht zu erstellen.

  2. Geben Sie die allgemeinen Details ein:

    • Legen Sie fest, dass Ihre Nachricht als Test gesendet wird

    • Legen Sie den Sendezeitpunkt fest

    • Legen Sie den Absendernamen fest

    • Legen Sie die Antwort-E-Mail-Adresse fest.

  3. Wählen Sie aus zwei Mailinglistenvorlagen aus der Vorlagenauswahl.

  4. Bearbeiten Sie den Vorlagenassistenten:

    • Geben Sie den Betreff der E-Mail ein

    • Logo auswählen

    • Hauptbild

    • Textkopfzeile

    • Text (lesen Sie mehr über das Texteditor-Tool)

    • Schaltflächen-Link

    • Schaltflächentext

    • Hintergrundfarbe

    • Hauptfarbe

    • Abmeldeeinstellungen anzeigen

    • Absendername

    • E-Mail des Absenders

    • Absenderadresse

    • Telefonnummer des Absenders

Abonnenten

Verwalten Sie Ihre Abonnenten:

  • Überprüfen Sie deren Status: "Abonniert" oder "Bestätigung ausstehend".

  • Exportieren Sie Ihre Abonnenten in eine .csv-Datei.

  • Bearbeiten Sie die Informationen Ihrer Abonnenten wie Vorname, Nachname, Telefonnummer und Land.

  • Abonnenten entfernen.

Einblicke

Überwachen und analysieren Sie die Aktivität Ihrer Mailingliste und filtern Sie die Daten nach Zeiträumen.

War diese Antwort hilfreich für dich?