Richten Sie Ihr E-Mail-Konto bei Outlook ein, um Ihre SITE123-Geschäfts-E-Mails an Ihr persönliches Outlook weiterzuleiten.

So richten Sie Ihr Postfach mit Outlook 2010 ein:

  1. Klicken Sie in Outlook auf Datei >> Info >> Kontoeinstellungen.

  2. Klicken Sie auf der Registerkarte E-Mail auf die Schaltfläche Neu..., um ein neues E-Mail-Konto hinzuzufügen.

  3. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren und klicken Sie dann auf Weiter.

  4. Wählen Sie die Option Internet-E-Mail und klicken Sie auf Weiter.

  5. Geben Sie die E-Mail-Kontodetails ein:

    • Ihr Name: der Name, der in Ihrer ausgehenden E-Mail erscheinen wird.

    • E-Mail: Ihre vollständige E-Mail-Adresse.

    • Kontotyp: POP3/IMAP.

    • Posteingangsserver: mail.enter-system.com

    • Postausgangsserver: mail.enter-system.com

    • Benutzername: Ihre vollständige E-Mail-Adresse (Beispiel: name@example.com).

    • Passwort: Ihr E-Mail-Passwort

    Wenn Sie mit der Eingabe der Details fertig sind, klicken Sie auf Weitere Einstellungen...

  6. Aktivieren Sie auf der Registerkarte Postausgangsserver das Kontrollkästchen Mein Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung und wählen Sie Dieselben Einstellungen wie mein Posteingangsserver verwenden.

  7. Auf der Registerkarte Erweitert:

    • Posteingangsserver: Verwenden Sie Port 995 für POP3 oder 993 für IMAP.

      Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Dieser Server erfordert eine verschlüsselte Verbindung (SSL).

    • Ausgehender Server: Verwenden Sie Port 465.
      Neben Verwenden Sie den folgenden verschlüsselten Verbindungstyp: wählen Sie SSL aus der Liste aus.

    Klicken Sie auf OK, um die Einstellungen zu speichern und zu beenden.

  8. Klicken Sie zum Abschluss auf die Schaltfläche Weiter.

Es erscheint ein automatisches Popup zum Testen der Kontoeinstellungen, um zu prüfen, ob die Mailbox richtig eingerichtet ist.


Sehen Sie sich ein Video des Prozesses an:

War diese Antwort hilfreich für dich?