Google Analytics ist ein von Google angebotener Webanalysedienst, mit dem Sie Ihren Website-Traffic verfolgen und melden können.

So verbinden Sie Ihre Website mit Google Analytics:

  1. Gehen Sie zu analytics.google.com und melden Sie sich an oder erstellen Sie ein Konto bei Google Analytics.

  2. Rufen Sie nach der Anmeldung das Admin-Dashboard auf und klicken Sie auf +Konto erstellen

  3. Geben Sie Ihren Kontonamen ein und klicken Sie auf Weiter

  4. Geben Sie die Details Ihres Objekts (Website) ein und klicken Sie dann auf Erweiterte Optionen anzeigen

  5. Aktivieren Sie die Option Universal Analytics-Property erstellen, geben Sie die URL Ihrer Website ein und wählen Sie Nur Universal Analytics-Property erstellen und klicken Sie dann auf Weiter

  6. Wählen Sie die relevanten Details aus, um Ihr Unternehmen zu beschreiben, und klicken Sie dann auf Erstellen.

  7. Akzeptieren Sie die Nutzungsbedingungen.

  8. Kopieren Sie die Tracking-ID die mit UA beginnt.

  9. Gehen Sie zu Ihrem Website-Editor, klicken Sie auf Einstellungen und wählen Sie Plug-Ins aus der Dropdown-Liste aus. Klicken Sie auf Verwalten, dann auf Neues Plug-In hinzufügen und fügen Sie Google Analytics hinzu.

  10. Geben Sie in das Feld Anwendungs-ID die Tracking-ID ein, die Sie zuvor aus Google Analytics kopiert haben. Fügen Sie den Code ein, aktivieren Sie ihn, und klicken Sie auf Speichern.

  11. Veröffentlichen Sie Ihre Website, um sie mit den vorgenommenen Änderungen zu aktualisieren.


Bitte beachten Sie:

  • Die Informationen sind nach 48 Stunden im Google Analytics-Dashboard verfügbar.

War diese Antwort hilfreich für dich?